DigiByte kaufen


Für den direkten Kauf von DigiByte (Abkürzung: DGB) gegen Fiatgeld (z.B. Euro oder US-Dollar), gibt es verschiedene Anbieter. Wir vergleichen in der Liste oberhalb dieses Textes die aktuellen Preise aller Direktanbieter und ermöglichen es dir so, DigiByte zum besten Preis zu kaufen.

Die Anbieter unterscheiden sich unter anderem in der Höhe der anfallenden Gebühren, der Auswahl an Zahlungsoptionen (z.B. Kreditkarte, SOFORTÜberweisung oder SEPA-Überweisung) und der Höhe der täglichen Ein- und Auszahlungslimits. Die Limits können durch verschiedene Verifizierungsstufen (z.B.: Bestätigung der Handynummer oder Videochat unter Vorlage von Ausweisdokumenten) erhöht werden.

Schritt-für-Schritt Anleitung


Diese Schritt-für-Schritt Anleitung hilft dir dabei, DigiByte zu kaufen. Solltest du bereits DigiByte gekauft haben, dann kannst du in der Liste oben einfach zu dem entsprechenden Anbieter wechseln.

Schritt 1: DigiByte Anbieter finden


Die Liste oben ist so geordnet, dass der günstigste Anbieter für den Kauf von DigiByte oben steht. Nun musst du nur noch prüfen, ob der jeweilige Anbieter die von dir gewünschte Zahlungsart unterstützt. In den meisten Fällen ist es sinnvoll per SEPA Überweisung Geld auf das Konto des Anbieters zu senden. Zahlungen per SEPA sind bei vielen Anbietern kostenfrei.

Schritt 2: Registrierung


Klicke dazu einfach auf den jeweiligen Link zum Anbieter und führe die Registrierung durch. Dazu musst du in der Regel nur ein paar deiner persönlichen Daten (Name, E-Mail Adresse usw.) eingeben. Um deine Registrierung abzuschließen, musst du eventuell noch deine E-Mail Adresse bestätigen.

Schritt 3: Verifizierung


In Abhängigkeit davon wie viele DigiByte du kaufen möchtest, musst du dich eventuell bei dem jeweiligen Anbieter verifizieren, bevor du deine ersten DigiByte kaufen kannst. Entweder musst du dazu Ausweisdokumente hochladen oder einen Live-Chat mit eiDigiByte der Mitarbeiter durchführen. Die Verifizierung geht aber schnell und ist recht unkompliziert.

Schritt 4: Einzahlung


Nachdem du erfolgreich verifiziert worden bist, kannst du nun ganz einfach Geld auf dein Euro-Konto des Anbieters überweisen. Solltest du Geld per Banküberweisung einzahlen, kann es etwas dauern, bis das Geld beim Anbieter angekommen ist. Sobald dein Geld eingetroffen ist, kannst du DigiByte kaufen.

Schritt 5: DigiByte Kauf


Nachdem dein Geld beim Anbieter angekommen ist, kannst du nun ganz einfach DigiByte oder andere Kryptowährungen kaufen. Wähle dazu einfach einen Betrag in Euro aus für den du DigiByte haben möchtest. Der Anbieter erledigt dann den Rest und überweist deine neuen DigiByte auf dein Wallet. Du kannst deine DigiByte nun auf deiner Wallet beim Anbieter liegen lassen oder diese auch auf ein eigenes Wallet überweisen. Solltest du eine große Summe an DigiByte gekauft haben, dann empfiehlt es sich, die Coins nicht beim Anbieter liegen zu lassen. Informiere dich in diesem Fall doch einfach darüber, wie man seine DigiByte sicher aufbewahrt, damit es später kein böses Erwachen gibt.

Aktueller Digibyte Kurs
0,04 €
CoinMarketCap

Weitere Kryptowährungen